Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Christine Urspruch könnte vom "Tatort" nicht leben

Christine Urspruch könnte vom "Tatort" nicht leben

Archivmeldung vom 28.05.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.05.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Christine Urspruch, Archivbild
Christine Urspruch, Archivbild

Foto: User:NeverDoING
Lizenz: CC-BY-SA-2.0-de
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Für die Schauspielerin Christine Urspruch ist die Rolle im "Tatort" finanziell nur ein Zubrot. "Zum Glück habe ich jetzt auch noch einige andere Engagements im Jahr, denn nur vom Tatort könnte ich ganz sicher nicht leben", sagte Urspruch der "Bild am Sonntag". Es habe aber auch Zeiten gegeben, in denen es nicht viele Angebote gegeben habe. "Da wurde das Geld schon manchmal knapp. In so einer Zeit ist es schon eine Erleichterung, wenn man eine Familie hat, die einen stützt. Auch finanziell."

Ihr damaliger Mann unterstützte sie. Urspruch: "Er hatte zu der Zeit ein festes Engagement. Dadurch hatten wir schon ein gewisses Einkommen. Nennen Sie mich hoffnungslos naiv, aber ich denke in solchen Situationen meistens: Es wird schon irgendwie weitergehen. Bei irgendwem würde ich schon Unterschlupf finden."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte achse in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige