Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Kylie Minogue wollte als Kind Modedesignerin werden

Kylie Minogue wollte als Kind Modedesignerin werden

Archivmeldung vom 05.12.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.12.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Kylie Minogue in Cannes (2008)
Kylie Minogue in Cannes (2008)

Foto: Georges Biard
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die australische Sängerin und Schauspielerin Kylie Minogue wollte als Kind Modedesignerin werden. Wie Minogue dem britischen Onlinedienst "Very" verriet, lernte sie schon als kleines Kind, Kleidung selbst zu designen und plante eine Karriere im Modebereich, bevor sie sich für das Show-Geschäft entschied.

"Als ich klein war, hat mir meine Oma gezeigt, wie man näht und ich lernte, Muster zu nähen und all das. Es gab eine Zeit, in der ich es geliebt hätte, Modedesignerin zu sein, aber das Show-Geschäft hat am Ende gewonnen." Die Platten der australischen Sängerin haben sich bislang über 65 Millionen Mal verkauft.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte jacke in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige