Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien ZDF setzt Nachmittagstalk mit Inka Bause ab

ZDF setzt Nachmittagstalk mit Inka Bause ab

Archivmeldung vom 24.10.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.10.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Inka Bause (2005)
Inka Bause (2005)

Foto: Manja Dräbenstedt
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Das ZDF wird die Nachmittagstalkshow "inka!", die von Inka Bause moderiert wird, zum 8. November aus dem Programm nehmen. Vom 11. November an laufen auf dem Sendeplatz neue Folgen der "Topfgeldjäger", wie der Sender am Donnerstag mitteilte.

"Mit `inka!` wollten wir eine alternative Programmfarbe am Nachmittag anbieten. Leider konnte sich die Talkshow nicht bei den Zuschauern durchsetzen", sagte ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler. "Ich bedanke mich bei allen Beteiligten für ihren Einsatz und insbesondere bei Inka Bause für die tolle Zusammenarbeit." Der Sender arbeite mit der Moderatorin an weiteren Konzepten jenseits des Nachmittagsprogramms, wie das ZDF weiter mitteilte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: