Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien ZDF-Klinikserie "Dr. Klein" mit ChrisTine Urspruch wird fortgesetzt

ZDF-Klinikserie "Dr. Klein" mit ChrisTine Urspruch wird fortgesetzt

Archivmeldung vom 16.12.2015

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 16.12.2015 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: "obs/ZDF/ZDF/Markus Fenchel"
Bild: "obs/ZDF/ZDF/Markus Fenchel"

Millionen Fans dürfen sich freuen: Die ZDF-Klinikserie "Dr. Klein" mit ChrisTine Urspruch in der Titelrolle wird fortgesetzt. Das ZDF hat 13 neue Folgen bei der Bavaria Fernsehproduktion in Stuttgart in Auftrag gegeben. Im Herbst 2016 wird diese dritte Staffel dann im ZDF-Programm zu sehen sein.

In der letzten Folge der aktuellen zweiten Staffel, die am Freitag, 18. Dezember 2015, 19.25 Uhr, ausgestrahlt wird, muss Valerie Klein (ChrisTine Urspruch) nicht nur das Leben eines ausgesetzten Babys retten, sondern braucht auch zu Hause starke Nerven: Ihr demenzkranker Vater Peter Wagner (Karl Kranzkowski) hat Oberschwester Gundula (Martina Eitner-Acheampong) einen Heiratsantrag gemacht. Und mit Ehemann Holger (Arnd Klawitter) muss sie sich gegen ihren Willen auf eine Paartherapie einlassen.

Quelle: ZDF (ots)

Videos
Impfen (Symbolbild)
"Impfen" oder nicht?
PCR (Symbolbild)
Der PCR-Schwindel
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte rest in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige