Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Freundinnen unterstützen Jessica Simpson bei Diät

Freundinnen unterstützen Jessica Simpson bei Diät

Archivmeldung vom 27.10.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.10.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Jessica Simpson (2008)
Jessica Simpson (2008)

Foto: Mattbuck
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Um US-Sängerin Jessica Simpson beim Abnehmen ihrer Schwangerschaftskilos zu unterstützen, haben sich ihre Freundinnen dazu bereit erklärt, ebenfalls Diät zu halten. Nach der Geburt ihrer kleinen Tochter im Mai 2012 fällt es der Sängerin schwer, sich an den straffen Diätplan zu halten. Doch mit Hilfe ihres Trainers Harley Pasternak und ihren Freundinnen soll sie zu ihrer gewohnten Figur zurückkehren.

"Wir reden darüber, womit wir zu kämpfen haben. Das ist wirklich motivierend, zu wissen, dass alle das Gleiche durchmachen", erzählte die 32-Jährige dem "Us Weekly"-Magazin.

Bei ihren wöchentlichen Treffen würde man laut Simpson die jeweiligen Fortschritte sofort erkennen und kann diese Erfolge zusammen feiern. Die Sängerin ist vom Einsatz ihrer Freundinnen begeistert, wie sie gegenüber dem Magazin erklärte.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lass in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige