Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Jörg Schönenborn zum WDR-Fernsehdirektor gewählt

Jörg Schönenborn zum WDR-Fernsehdirektor gewählt

Archivmeldung vom 22.11.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.11.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Jörg Schönenborn (2013)
Jörg Schönenborn (2013)

Foto: Ralf Roletschek
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Jörg Schönenborn wird Fernsehdirektor des WDR. Das hat der Rundfunkrat des Senders in seiner Sitzung am Freitag entschieden. Der WDR-Chefredakteur Fernsehen bekam von 40 gültigen 34 Ja-Stimmen.

Jörg Schönenborn, geboren am 5. September 1964 in Solingen, ist seit 2002 WDR-Chefredakteur Fernsehen und Leiter des Programmbereichs Politik und Zeitgeschehen. Unter seiner Verantwortung sind eine Reihe erfolgreicher Informationsformate entwickelt worden. Dazu gehören "hart aber fair" als Polittalk, "Markencheck", "Wahlarena" und im WDR "Sport inside" oder "Tagesschaum". Dem breiten Publikum ist er u.a. bekannt geworden als Moderator von Wahlsendungen im Ersten sowie vom "ARD Brennpunkt" und vom "Presseclub". Schönenborn studierte Journalistik und Politikwissenschaft in Dortmund.

Der Vertrag der amtierenden Fernsehdirektorin Verena Kulenkampff läuft am 30. April 2014 aus.

Quelle: WDR Rundfunkrat (ots)

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: