Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien "Pleiten, Pech und Pannen" feiert TV-Comeback mit Judith Rakers

"Pleiten, Pech und Pannen" feiert TV-Comeback mit Judith Rakers

Archivmeldung vom 13.11.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.11.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Judith Rakers beim Deutschen Fernsehpreis 2012
Judith Rakers beim Deutschen Fernsehpreis 2012

Foto: JCS
Lizenz: GFDL
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Ein TV-Klassiker kehrt zurück: Die frühere ARD-Comedyshow "Pleiten, Pech und Pannen" wird beim Norddeutschen Rundfunk neu aufgelegt. Im Dezember läuft die erste von drei Folgen der Unterhaltungssendung. Das berichtet der Branchendienst "Kontakter" in seiner aktuellen Ausgabe (EVT 13. 11.). "Die vier Dritten Programme des BR, NDR, SWR und WDR arbeiten zusammen und werden drei Folgen der 45-minütigen Sendung bringen", so der NDR auf "Kontakter"-Anfrage. Die Moderation übernimmt die Journalistin und "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers.

Die Witzshow - ehemals von und mit Max Schautzer - ging 1986 in der ARD erstmals auf Sendung. Insgesamt 17 Staffeln wurden gezeigt. 2003 lief die 150. und letzte Folge von "Pleiten, Pech und Pannen". Bei den ARD-Anstalten kommen derzeit immer mehr alte TV-Shows zu neuen Ehren. Darunter "Dalli, Dalli", "Geld oder Liebe" sowie "Am laufenden Band".

Quelle: W&V Werben & Verkaufen (ots)

Videos
Lasse Deine Ängste los! Mit dieser Anleitung von Inelia Benz!
Lasse so deine Ängste los! Eine Anleitung von Inelia Benz!
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fror in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige