Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Volksmusikstar Gabalier hat sich "VolksRock`n`Roller" als Marke eintragen lassen

Volksmusikstar Gabalier hat sich "VolksRock`n`Roller" als Marke eintragen lassen

Archivmeldung vom 28.06.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.06.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Andreas Gabalier Bild: Manfred Werner - Tsui / wikipedia.org
Andreas Gabalier Bild: Manfred Werner - Tsui / wikipedia.org

Andreas Gabalier, Volksmusikjungstar, hat sich den Begriff "VolksRock`n`Roller" als Marke eintragen lassen ­- und trägt ihn, samt Copyright-Zeichen, sogar als Tattoo auf seinem Unterschenkel. "Das ist jetzt eine eingetragene und geschützte Marke", sagte er der Zeitung "Die Welt".

Obwohl Gabalier in der Volksmusik erfolgreich ist, geht es bei ihm nicht nur um "heile Welt". Schwere Verluste, der Selbstmord seines Vater und seiner Schwester, sind Thema in seiner Musik. "Auf mein Lied "Amoi seg` ma uns wieder", in dem ich meine Trauer verarbeitet habe, kommen die emotionalsten Reaktionen bei den Konzerten. Oder bei den Autogrammstunden", sagte er der "Welt". "Da drücken mich Mütter mit Tränen in den Augen und sagen, wir haben auch Kinder verloren. Danke für das Lied, es hat uns Kraft gegeben."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte indigo in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige