Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Robbie Williams wünscht sich eine Katze

Robbie Williams wünscht sich eine Katze

Archivmeldung vom 05.03.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 05.03.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Robbie Williams (2011)
Robbie Williams (2011)

Foto: Tabercil
Lizenz: CC-BY-2.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der britische Popsänger Robbie Williams wünscht sich eine Katze für sich und seine Familie. Der 39-Jährige habe bereits in seiner zweijährigen Beziehung mit Nicole Appleton eine Katze namens "Lady Our Kid" besessen, wie er der Zeitung "Daily Mirror" verriet.

Nach der Trennung 1999 habe Appleton die Katze in ihre neue Beziehung mit Sänger Liam Gallagher mitgenommen, da sie der Aufgabe besser gewachsen gewesen sei. Williams überlege nun, eine oder auch zwei Katzen für seine Ehefrau Ayda Field und seine fünf Monate alte Tochter Theodora "Teddy" Rose zu kaufen. "Ich bin jetzt in meinem 40. Lebensjahr und ich denke, es ist Zeit für eine Katze", so der Popstar. Williams und seine 33-jährige Frau besitzen bereits acht Hunde.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte macher in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen