Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Status-Quo-Gitarrist Rick Parfitt gestorben

Status-Quo-Gitarrist Rick Parfitt gestorben

Archivmeldung vom 24.12.2016

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.12.2016 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Rick Parfitt (links) mit Francis Rossi, 2013 Bild: Richard Goldschmidt, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=27041341
Rick Parfitt (links) mit Francis Rossi, 2013 Bild: Richard Goldschmidt, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=27041341

Der Gitarrist der britischen Rockband Status Quo, Rick Parfitt, ist tot. Der Musiker starb in einem Krankenhaus in Spanien, teilte sein Manager am Samstag mit.

Bereits im Oktober hatte Parfitt angekündigt, nicht mehr aufzutreten, nachdem er im Sommer einen Herzinfarkt erlitten hatte.

Parfitt war neben Francis Rossi das einzige Mitglied, das seit der Bandgründung in den 1960er Jahren zu Status Quo gehörte und noch bis zuletzt aktiv war.

Er wurde 68 Jahre alt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
"Coronavirus": Alles nur ein großer Fake?
"Mut der Film"
Weit mehr als ein mutiges Filmprojekt - "Mut der Film"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte japan in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen