Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Makatsch sieht Tatort-Rolle als "Bereicherung"

Makatsch sieht Tatort-Rolle als "Bereicherung"

Archivmeldung vom 26.10.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.10.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Heike Makatsch (2020)
Heike Makatsch (2020)

Foto: Martin Kraft
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Schauspielerin Heike Makatsch sieht ihre Rolle als "Tatort"-Kommissarin Ellen Berlinger positiv. "Ich empfinde diese Rolle nur noch als Bereicherung", sagte sie dem Nachrichtenportal "T-Online". Die Sorge, dass sie nur noch auf eine "Tatort"-Kommissarin festgelegt werde, habe sich nicht bewahrheitet. "Jetzt merke ich, dass sehr viel parallel passieren kann."

Zu ihrer kurzen Teilnahme an der Aktion "alles dichtmachen" sagte sie: "Wir leben in einer sehr komplizierten Welt und da halte ich mich im Moment gern zurück. Ich betrachte, versuche meine Schlüsse zu ziehen und meine Antworten zu finden, aber ich bin da eher noch im Prozess."

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte boston in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige