Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Medien Studie: Facebook hat treuere Nachrichtenleser als Google News

Studie: Facebook hat treuere Nachrichtenleser als Google News

Archivmeldung vom 22.03.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 22.03.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Facebook-Startseite Bild: dts Nachrichtenagentur
Facebook-Startseite Bild: dts Nachrichtenagentur

Internetnutzer sehen in dem sozialen Netzwerk Facebook offenbar eine verlässlichere Informationsquelle als in der Nachrichtenseite Google News. Das ergab eine Studie des US-Marktforschungsinstituts Hitwise.

Das Institut wertete für die Untersuchung die Unique User auf den beiden Internetseiten in der ersten Märzwoche aus. Dann bestimmte Hitwise, wie viele Nutzer die Seiten mehrfach von der gleichen Quelle aus ansurfen. Demnach besuchten 78 Prozent der Facebook-Nutzer das soziale Netzwerk mehrfach um mehr Nachrichten zu lesen. Bei Google News liegt der Wert laut Hitwise bei 67 Prozent.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte monsun in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige