Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Gesundheit Menschliche Nähe als Medizin

Menschliche Nähe als Medizin

Archivmeldung vom 26.10.2009

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.10.2009 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Demenzkranke profitieren von einer guten Beziehung zu pflegenden Angehörigen, berichtet das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber".

Ein enges Verhältnis verlangsamt den Krankheitsverlauf - im besten Fall so gut wie Arzneien gegen die Alzheimer-Krankheit. Das fanden US-Forscher heraus, die 167 Familien mit einem demenzkranken Angehörigen über vier Jahre begleitet hatten.

Quelle: Wort und Bild "Senioren Ratgeber"

Anzeige: