Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Ernährung Artgerechtere Haltung für Kuh und Kalb: Demeter-Kalbfleisch aus kuhgebundener Aufzucht bei Kaufland

Artgerechtere Haltung für Kuh und Kalb: Demeter-Kalbfleisch aus kuhgebundener Aufzucht bei Kaufland

Archivmeldung vom 14.05.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.05.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Artgerechtere Haltung für Kuh und Kalb: Demeter-Kalbfleisch aus kuhgebundener Aufzucht bei Kaufland Bild: "obs/Kaufland"
Artgerechtere Haltung für Kuh und Kalb: Demeter-Kalbfleisch aus kuhgebundener Aufzucht bei Kaufland Bild: "obs/Kaufland"

Ab dem 20.05.2020 gibt es bei Kaufland Demeter-Kalbfleisch aus kuhgebundener Kälberaufzucht. Das Fleisch stammt aus der "Initiative Bruderkalb", die gemeinsam von Kaufland und Bio-Landwirten aus der Region Hohenlohe ins Leben gerufen wurde. Erhältlich sind jeweils acht verschiedene Kalbfleischprodukte.

Die "Initiative Bruderkalb"

Verantwortungsvolle Produktionsbedingungen sowie artgerechte Haltungsbedingungen sind ein Schwerpunkt der Sortimentsgestaltung von Kaufland. "Wir freuen uns riesig über diese gemeinsame Initiative, denn im Bereich der Kälberaufzucht gibt es noch viel Optimierungspotenzial", sagt Robert Pudelko, Leiter CSR Einkauf bei Kaufland Deutschland. "Die Bruderkalb-Kälber werden von der Mutter oder einer Amme großgezogen, was sonst in der Milchviehhaltung nicht der Regelfall ist", so Pudelko weiter. "Das ist ein großer Schritt."

Ziel der Initiative, die aktuell von einigen Demeter-Milchviehbetrieben in der Bio-Musterregion Hohenlohe umgesetzt wird, ist die artgerechte Aufzucht und Mast aller auf einem Milchviehbetrieb geborenen Kälber sowie die anschließende regionale Vermarktung. Bruderkalb-Kälber werden von der Kuh aufgezogen, dürfen am Euter trinken, Gras und Heu fressen und haben viel Bewegung. Für die männlichen Kälber, die üblicherweise auf konventionelle Mastbetriebe gehen, gelten die gleichen Bedingungen wie für ihre weiblichen Geschwister.

Quelle: Kaufland (ots)


Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte biss in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige