Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Queen nimmt Samsung Galaxy Note in königliche Kunstsammlung auf

Queen nimmt Samsung Galaxy Note in königliche Kunstsammlung auf

Archivmeldung vom 17.11.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.11.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Galaxy Note
Galaxy Note

Foto: Rwxrwxrwx
Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Die Kunstsammlung der britischen Königsfamilie ist um ein überraschendes Schmuckstück reicher: Der letzte Neuzugang zur Royal Collection ist laut der BBC das Samsung Galaxy Note. Dabei handelt es sich um ein sogenanntes Smartlet, also eine Mischung aus Smartphone und Tablet.

Auf dem Gerät soll anlässlich des Thronjubiläums von Queen Elizabeth II die "Jubilee Time Capsule" abgespielt werden, eine Sammlung von Fotos und Videos aus den letzten 60 Jahren der britischen Geschichte. Die Royal Collection besteht seit Beginn der britischen Monarchie. Die Kunstsammlung umfasst unter anderem mehr als 47.000 Gemälde und Aquarelle, sowie Kunstdrucke, Wandteppiche, Möbel, Keramik und Bücher. Der Wert der Sammlung wird auf über zehn Milliarden Britische Pfund geschätzt.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Für wen sind landesweit Internierungslager in Kanada geplant?
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Die Wahrheit über Impfstoffe - Del Bigtree im Gespräch
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zofe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige