Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Instagram: Brand-PR auf Influencer-Accounts

Instagram: Brand-PR auf Influencer-Accounts

Archivmeldung vom 28.11.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.11.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Instagram
Instagram

Bild: unsplash.com, NeONBRAND

Die Social-Media-Plattform Instagram erlaubt es Brands ab jetzt, auf den Accounts von Influencern selbst Werbung zu machen. Bislang konnten Stars auf der Plattform nur für Marken eigenen Content erstellen. Jetzt können sie auch einfach ihre Sponsoren in ihrem Namen für ihre Produkte werben lassen.

Anzeigen müssen zu Image passen

"Durch diese Maßnahme wird der Prozess des Influencer-Marketings deutlich einfacher. Brands haben dadurch weniger Aufwand und mehr Kontrolle, während Influencer ihre Verträge erfüllen können, ohne dabei eine Vielzahl von eigenen Inhalten zu erstellen. Allerdings müssen die Anzeigen immer noch in Abstimmung miteinander veröffentlicht werden, denn sie müssen zum Image der Social-Media-Stars passen", erklärt Social-Media-Experte Karim Bannour im pressetext-Gespräch.

Influencer haben weiterhin die Kontrolle darüber, welche Inhalte auf ihren Accounts landen. Unternehmen müssen ihnen eine Anfrage schicken und die Social-Web-Promis ihnen den Zugang zu ihren Konten gewähren, damit sie die Anzeigen spielen können. Bei jeder Werbung erhalten die Influencer eine Benachrichtigung und können diese notfalls auch löschen.

Sponsoring auch in Instagram Reels

Neben der Werbung in Influencer-Accounts will Instagram Marken auch weitere Möglichkeiten bieten, ihre Produkte anzupreisen. Beispielsweise sind gesponserte Postings auch bei Videos in Instagram Reels und bei Livestreams in Instagram Live erlaubt. Mit dieser Maßnahme will die Facebook-Tochter mit dem Konkurrenten TikTok mithalten.

Quelle: www.pressetext.com/Georg Haas

Videos
Dr. Larry Palevsky am 19. Februar 2020 vor dem Ausschuss für öffentliche Gesundheit in Connecticut
Dr. Larry Palevsky: Aluminium Nanopartikel in Impfstoffen
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Inelia Benz - Was uns 2021 erwartet!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte impuls in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige