Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Sony stellt neues Flaggschiff-Smartphone Xperia 1 III vor

Sony stellt neues Flaggschiff-Smartphone Xperia 1 III vor

Archivmeldung vom 14.04.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 14.04.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Sony Xperia 10
Sony Xperia 10

Foto: X-SHLIED
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Der japanische Tech-Konzern Sony hat am Mittwoch im Rahmen einer Online-Präsentation die dritte Generation des Flaggschiff-Smartphones Xperia 1 vorgestellt, das besondere High-Tech-Neuigkeiten bietet. Dies schreibt das russische online Magazin „SNA News“ .

Weiter heißt es diesbezüglich auf deren deutschen Webseite: "Das neue Gerät unterscheidet sich optisch kaum von seinem Vorgänger Xperia 1 II, denn die beiden Smartphones kennzeichnet ein schlankes kantiges Design. Im Vergleich zur zweiten Generation bekommt das Xperia 1 III aber den weltweit ersten 6,5 Zoll 4K HDR-Display mit 120 Hertz Bildwiederholrate im 21:9-Format. Damit ist der Bildschirm die beste mögliche Unterhaltungserfahrung, egal ob man online zockt oder Filme schaut.

Eine weitere Weltpremiere beim Xperia 1 III ist sein variables Teleobjektiv, das durch bewegliche Teile über die gleiche Kamera zwei Brennweiten ermöglicht: 70 Millimeter mit f/2.3 und 105 Millimeter mit f/2.8, wobei die Tele- sowie die Hauptkameras durch einen optischen Bildstabilisator unterstützt werden. Zudem machen drei Kameras des Geräts Fotos mit zwölf Megapixeln. Wie die Vorgängermodelle der Serie unterstützt das Xperia 1 III Photography Pro.

Hinzu ist das Xperia 1 III mit dem Snapdragon 888 ausgestattet, dem aktuell stärksten Mobilprozessor von Qualcomm. Dieses unterstützt auch 5G-Mobilfunknetze. Der Arbeitsspeicher liegt bei guten zwölf GB, wobei der interne Speicherraum – bei 256 oder 512 GB liegt. Als Betriebssystem kommt Android elf zum Einsatz. Das neue Sony-Flaggschiff-Smartphone bietet einen Akku mit einer Kapazität von 4500 Milliamperestunden und kann mithilfe eines 30-Watt-Netzteils in 30 Minuten auf 50 Prozent wieder aufladen. Sony verspricht zudem, der Akku könne bis zu drei Jahre ohne Kapazitätsverlust durchhalten. "


Quelle: SNA News (Deutschland)

Videos
Gandalf Lipinski (2021)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 1)
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kinn in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige