Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Mozilla veröffentlicht Firefox 9

Mozilla veröffentlicht Firefox 9

Archivmeldung vom 21.12.2011

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.12.2011 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Logo von Mozilla Firefox ab Version 3.5
Logo von Mozilla Firefox ab Version 3.5

Mozilla hat die neunte Version seines Open-Source-Browsers Firefox veröffentlicht. Nach Angaben des Unternehmens zeichne sich die neue Version durch mehr JavaScript-Leistung aus. Die sogenannte Typinferenz verhilft JavaScript zu einer Leistungssteigerung von bis zu 20 bis 30 Prozent, bei einigen Webseiten sogar bis zu 50 Prozent.

Hinzu kommt eine verbesserte Unterstützung von Webstandards wie HTML5, MathML und CSS. Unter Mac OS X ist jetzt auch die Swipe-Navigation mit zwei Fingern möglich. Im Rahmen weiterer Fehler und Sicherheitsarbeiten hat Mozilla allerdings die automatischen Browserupdates kurzfristig für Mac OS X und Linux deaktiviert. Alle anderen Nutzer die nicht sowieso die automatische Aktualisierung aktiviert haben, können sich die neue Version auf der Homepage downloaden.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Sollten Sie sich auf COVID 19 testen lassen?
Sollten Sie sich auf COVID-19 testen lassen?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte anemone in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen