Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Facebook fast eine Stunde offline

Facebook fast eine Stunde offline

Archivmeldung vom 11.12.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.12.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Facebook Bild: wikipedia, cc frydolin
Facebook Bild: wikipedia, cc frydolin

Das soziale Netzwerk Facebook ist am Montag für fast eine Stunde weltweit "down" gewesen. Gegen 14:45 Uhr amerikanischer Westküstenzeit (23:45 Uhr deutscher Zeit) war Facebook nicht mehr erreichbar, etwa 50 Minuten später schienen die meisten Dienste wieder verfügbar - zumindest für die überwiegende Zahl der Nutzer. Offensichtlich schalteten die Systemadministratoren das Netzwerk nach und nach nur für bestimmte Anwender wieder frei.

Über andere Netzwerke wie Twitter beschwerten sich die Nutzer, dass die Seite weiterhin nicht erreichbar sei, während andere schon wieder nach Herzenslust "posten" und "liken" konnten. Auch zu Beginn der "Downtime" sollen viele Nutzer von mobilen Anwendungen gar nicht betroffen gewesen sein, während die Internetseite über normale Browser offensichtlich weltweit nicht erreichbar war.

Über die Ursache wurde zunächst nichts bekannt. Zuvor hatte es am Montag auch bei Google schon technische Probleme gegeben: Der Nachrichtendienst "GMail" und andere Funktionen war für viele Nutzer vorübergehend ebenfalls nicht erreichbar.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte verw in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige