Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Instagram: Lang erwartete Funktion bald möglich

Instagram: Lang erwartete Funktion bald möglich

Freigeschaltet am 13.11.2020 um 16:45 durch Anja Schmitt
Instagram: bald Vier-Stunden-Streams möglich.
Instagram: bald Vier-Stunden-Streams möglich.

Bild: unsplash.com, Solen Feyissa

Das Entwicklungsteam des sozialen Netzwerks Facebook hat Berichten zufolge ein neues Feature für die Messenger-Dienste von Facebook und Instagram angekündigt. Damit werden die Benutzer eine Möglichkeit bekommen, sich selbst zerstörende Nachrichten zu versenden. Das schreibt das online Magazin "Sputnik".

Weiter heißt es dazu auf deren deutschen Webseite: "Sobald Instagram die Funktion freigeschaltet habe, würden die Nutzer einen neuen Direktnachrichtenmodus - Vanish Mode - aktivieren können. Bei diesem würden die versendeten Nachrichten direkt wieder gelöscht werden, sobald der Empfänger diese gelesen habe, oder der Chat beendet werde. Nach dem einmaligen Lesen werde die Nachricht automatisch verschwinden und könne auch nicht mehr wiederhergestellt werden.

Auf Facebook-Messenger sei der Vanish Mode bereits für Benutzer in den USA verfügbar, und auf Instagram werde er „bald“ verfügbar sein, hieß es. Dadurch sei für noch mehr aktive Nutzer auf der Plattform gesorgt worden.

Bisher war es auf Instagram nur möglich, verschwindende Fotos und Videos im Chat zu versenden."

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Videos
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte lupe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige