Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Google startet Innenraum-Kartendienst in Deutschland

Google startet Innenraum-Kartendienst in Deutschland

Archivmeldung vom 04.12.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.12.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Google Logo
Google Logo

Der Internetgigant Google hat seinen Innenraum-Kartendienst "Indoor Maps" in Deutschland gestartet. Anhand der Gebäudekarten in Google Maps können Internetnutzer ab sofort auch das Innere von beispielsweise Flughäfen, Museen oder Einkaufszentren und Kaufhäusern erkunden, wie Google am Dienstag mitteilte.

Insbesondere Smartphones könnten damit auch innerhalb komplexer Gebäude zum ortskundigen Wegweiser avancieren. Zum Start in Deutschland haben unter anderem die Flughäfen Köln und München, Kaufhäuser, Elektronikmärkte sowie das Deutsche Museum in München und der Signal Iduna Park in Dortmund Karten ihrer Gebäude zugänglich gemacht.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bilbao in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige