Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Neues Apple-Update ermöglicht Gesichtserkennung trotz Maske

Neues Apple-Update ermöglicht Gesichtserkennung trotz Maske

Archivmeldung vom 27.04.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.04.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
iPhone X
iPhone X

Foto: Rafael Fernandez
Lizenz: CC BY-SA 4.0
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Das US-Unternehmen Apple hat eine neue Version des Betriebssystems für seine iPhones veröffentlicht und die Neuerungen in einer Mitteilung auf seiner offiziellen Webseite zusammengefasst. Dies schreibt das russische online Magazin „SNA News“ .

Weiter heißt es diesbezüglich auf deren deutschen Webseite: "Das Update „iOS 14.5” ermöglicht das iPhone-Entsperren durch Face-ID auch beim Tragen eines Mundschutzes, hieß es von der Firma am Montag. Die Voraussetzung ist, dass der Benutzer eine Apple Watch am Handgelenk trage.

Die Neuerung ist für Geräte ab iPhone X und jünger sowie ab Apple Watch Series 3 und jünger möglich. Auf der elektronischen Armbanduhr muss „WatchOS 7.4” oder jünger installiert sein.

Außerdem machte Apple mit seinem neuen Betriebssystem das App-Tracking-Opt-in verbindlich. Damit müssen Softwareentwickler Nutzer künftig um Erlaubnis bitten, bevor sie ihre Daten und Aktivitäten tracken.

„Sie sammeln Tausende Informationen über Sie, um das digitale Profil herzustellen, das sie an Dritte verkaufen“, warnte Apple am Montag in einem Youtube-Video. „Dies ist ohne Ihr Wissen oder Ihre Genehmigung geschehen. Ihre Informationen stehen zum Verkauf. Sie sind zu einem Produkt geworden.“

Mit der neuen Funktion können Nutzer für jede App einzeln entscheiden, ob sie das Tracking erlauben wollen oder es ablehnen, und die Auswahl nachträglich anpassen.

Darüber hinaus bringt das „iOS 14.5” neue Emoji und zwei zusätzliche englische Siri-Stimmen mit sich."

Quelle: SNA News (Deutschland)

Videos
Gandalf Lipinski (2021)
Gandalf Lipinski: Ausstieg aus dem Patriarchat (Teil 1)
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte frau in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige