Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer YouTube erhöht Video-Zeitlimit für ausgewählte Nutzer

YouTube erhöht Video-Zeitlimit für ausgewählte Nutzer

Archivmeldung vom 10.12.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.12.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
YouTube-Logo
YouTube-Logo

Die Videoplattform YouTube erlaubt ausgewählten Nutzern ab sofort das Hochladen von Filmen, die länger als 15 Minuten sind. Das teilte das Unternehmen am Donnerstag in seinem Blog mit. Erst im Juli hatte YouTube das Zeitlimit für alle Nutzer auf 15 Minuten pro Film erhöht.

Laut der Videoplattform dürfen Nutzer, "die sich in der Vergangenheit immer an die Richtlinien der Community und die Copyright-Regeln gehalten haben", nun sogar noch längere Filme einstellen. YouTube machte allerdings keine Angaben über die genaue Erhöhung des Zeitlimits. Interessierte Nutzer müssen den Button "Video hochladen" klicken, um herauszufinden, ob ihr Account für die längeren Videos berechtigt ist.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

 

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte husar in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige