Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Samsung will seinen Smartphones wichtiges Zubehör entziehen

Samsung will seinen Smartphones wichtiges Zubehör entziehen

Archivmeldung vom 27.10.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 27.10.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
samsung galaxy
samsung galaxy

Foto von MOHI SYED von Pexels

Das koreanische Unternehmen Samsung will künftig seine Smartphones ohne Ladegeräte und Kopfhörer zum Kauf anbieten. Dies berichtet das Portal „Sammobile“ unter Berufung auf die Quellen bei Samsung. Dies schreibt das russische online Magazin "Sputnik".

Weiter heißt es hierzu auf deren deutschen Webseite: "Demnach könnte das Flaggschiff Galaxy S21, das 2021 auf den Markt kommen soll, das erste Smartphone von Samsung mit einem reduzierten Lieferumfang werden. Dem Portal zufolge werden sich diese Neuerungen auch auf die gesamte S21-Serie auswirken. Allerdings sei noch unklar, welche Geräte im Lieferumfang übrigbleiben werden – bei Samsung herrsche momentan eine Diskussion, so „Sammobile“.

Der Trend zur Bekämpfung des „elektronischen Mülls“ wurde erstmals im Jahr 2020 vom US-Unternehmen Apple gesetzt. Ab jetzt sind bei neuen iPhones keine Ladegeräte in der Verpackung vorhanden. Das Unternehmen selbst erklärte solch einen Schritt damit, dass sich die Firma für mehr Umweltschutz einsetze. Allerdings behaupten die Apple-Kritiker, dass diese Entscheidung durch den Wunsch nach Einsparung verursacht worden sei, was für den Endverbraucher zusätzliche Kosten bedeuten würde.

Neues iPhone 12

Das neue iPhone 12 wurde im Oktober 2020 präsentiert und brachte die scharfen Kanten seines Metallgehäuses zurück. Smartphones werden in dem Stil hergestellt, der die 4. und 5. Generation von „Apple“ auszeichnet.

Das iPhone 12 und das 12 Pro sind vom 23. Oktober an erhältlich, die beiden anderen erst im November.  Die neuen Modelle iPhone 12 und iPhone 12 mini sind in fünf Farben erhältlich – Schwarz, Weiß, Rot, Grün und Blau. Die Gadgets der „Top“ Modelle – 12 Max Pro-Linie – sind in vier Farben erhältlich: Silber, Schwarz, Gold und Blau."

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Videos
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Die Verursacher der Corona-Krise sind eindeutig identifiziert
Symbolbild
Algen ein wahres Lebenseleixier
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte japan in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige