Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten IT/Computer Iron Sky Invasion füllt den Nachthimmel

Iron Sky Invasion füllt den Nachthimmel

Archivmeldung vom 20.09.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 20.09.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Weltraumschlacht mit verschiendenen Raumschiffmodellen. Bild: TopWare Interactive
Weltraumschlacht mit verschiendenen Raumschiffmodellen. Bild: TopWare Interactive

TopWare Interactive veröffentlicht gemeinsam mit den Entwicklern von Reality Pump erste Bilder aus Iron Sky Invasion, dem offiziellen Spiel zum Film Iron Sky, der preisgekrönten Politiksatire über die Rückkehr der Nazis vom Mond. Im Spiel selbst übernimmt der Spieler die Kontrolle über verschiedene Schiffe der alliierten Erd-Flotte, um den Angriff der Nazis zurückzuschlagen und den „Meteor-Blitzkrieg“ zu vereiteln. Der offizielle Ruf zu den Waffen erfolgt durch Reality Pump und TopWare Interactive über die Homepage zum Spiel und die zugehörigen Facebook Seiten. Angehende Fliegerasse können sich dort direkt über die eigene Flotte und die anrückenden Feinde informieren.

Modelll einer weltraumtauglichen Spitfire aus dem Spiel. Bild: TopWare Interactive AG
Modelll einer weltraumtauglichen Spitfire aus dem Spiel. Bild: TopWare Interactive AG

Wenn Rheingold und Walküre die ersten Angriffe fliegen, liegt es am Spieler ob er sich für die schnelle und wendige Spitfire der Briten, oder die schwere Banzai aus Japan entscheidet. Alle Modelle der Schiffe werden originalgetreu aus dem Film ins Spiel übernommen und verfügen über verschiedene Vor- und Nachteile, wie Geschwindigkeit, Panzerung oder Feuerkraft.

Neben den bereits auf der Homepage veröffentlichten Bildern zu Rheingold und Walküre aufseiten der Nazis sowie Spitfire, Dundee und Banzai aus der alliierten Flotte erschien vor Kurzem der erste Screenshot, der einen gewaltigen Weltraumzeppelin der Nazis zeigt. Diese finsteren Giganten transportieren in ihren Hangars unzählige Angriffsschiffe und Truppen in Richtung Erde und bilden das Rückgrat des Nazi-Angriffs vom Mond.

Das Spiel erscheint im November zunächst für PC und Mac. Weitere Plattformen folgen kurz danach. Die "Götterdämmerung" Collectors Edition wird sowohl Spiel als auch Film enthalten.

Quelle: TopWare Interactive

Videos
Gänseblümchen
Aktion Gänseblümchen
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Traugott Ickeroth: „Die Corona Agenda - Der Sturm ist da!“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte horst in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen