Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Umfrage: Seitensprung im Freundeskreis beliebt

Umfrage: Seitensprung im Freundeskreis beliebt

Archivmeldung vom 10.10.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.10.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Bild: Jerzy / pixelio.de
Bild: Jerzy / pixelio.de

Ein Seitensprung im eigenen Freundeskreis ist bei den Bundesbürgern laut einer Umfrage beliebt. 44 Prozent der weiblichen Befragten und 43 Prozent der männlichen Umfrageteilnehmer sind im Bekanntenkreis schon einmal fremdgegangen, wie die Umfrage unter 1.629 Mitgliedern des Seitensprungportals "FirstAffair" ergab. 34 Prozent der Frauen gingen demnach mit ihrem besten Freund fremd, während Männer einen Seitensprung am häufigsten mit einer Arbeitskollegin haben.

Eine Affäre mit einem Freund oder Bekannten lässt sich zudem offenbar leicht vertuschen: Fast 80 Prozent der Männer und Frauen haben ihre Liaison dem eigenen Partner nicht gebeichtet und 84 Prozent der Männer sowie 76 Prozent der Frauen gehen weiterhin mit ihrem Seitensprung auf Tuchfühlung.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige:
Videos
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: