Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Die etwas andere Traumfrau

Die etwas andere Traumfrau

Archivmeldung vom 18.11.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.11.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Big7.de
Bild: Big7.de

90-60-90, große Brüste, lange Beine, Anfang 20 – so sieht die Traumfrau vieler Männer aus. Frauen setzen diese Wunschvorstellungen gehörig unter Druck. Um dem Schönheitsideal der Männer nachzukommen, helfen oft nur Magerwahn, Sport und das Skalpell. Jetzt können viele Frauen aber aufatmen: Wie das Amateurportal Big7.de herausfand, haben Männer offenbar ganz andere Vorstellungen von ihrer Traumfrau als die Damenwelt bisher dachte.

Eine Auswertung der Suchanfragen ergab: Die Traumfrau der User wiegt bei 1.63 Meter 68 Kilogramm. Da darf die Frau auch mal ein Bierchen mit ihrem Mann trinken oder zu Chips und Schokolade greifen. Doppel-D scheint bei vielen Usern ebenso passé. Das Traumkörbchen der Männer: ein natürliches B. Genauso natürlich wünscht sich der Mann auch das Hinterteil. Hier gilt das gleiche Prinzip wie beim Fleischer – es darf ruhig etwas mehr sein. Lieblingshaarfarbe ist übrigens braun. Die Augen sollten blau sein.

Erstaunlich ist: Die meisten Männer wünschen sich eine Dame mit Brille. Erotische Fantasien mit der Sekretärin oder der strengen Lehrerin könnten hier den Ausschlag geben. Ähnlich sieht es auch beim Alter der Traumfrau aus. Die Männer stehen auf reifere Frauen (Milfs) – favorisiertes Alter ist 36 Jahre. Dem Jugendwahn muss sich die Damenwelt fortan also nicht mehr beugen. Ein anderer Trend findet bei den Männern dagegen großen Anklang. Die Traumfrau darf durchaus auffällig tätowiert sein. Klassiker wie halterlose Strümpfe und High-Heels sollten im Kleiderschrank der Damen übrigens nicht fehlen. Gerne darf es im Schlafzimmer der Traumfrau aber etwas experimentierfreudiger zugehen. Peitsche oder Vibrator sind bei der Männerwelt durchaus erwünscht.

Quelle: Big7.de

Videos
Bild: Erwin Lorenzen / pixelio.de
Das neue Paradigma der Gesundheitsversorgung - dritter Teil
ExtremNews kommentiert - Folge 8
ExtremNews kommentiert - Folge 8
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte klaps in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige