Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik US-Studie: Vegetarier haben besseres Sex-Leben

US-Studie: Vegetarier haben besseres Sex-Leben

Archivmeldung vom 26.11.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 26.11.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Michaela Schmidt-Meier / pixelio.de
Bild: Michaela Schmidt-Meier / pixelio.de

Vegetarier haben angeblich ein besseres Sexualleben als Menschen, die Fleisch verzehren. Dies wollen Forscher an der US-Universität in Berkeley herausgefunden haben. "Menschen, die Tofu und andere pflanzliche Lebensmittel konsumieren, können ihr Sexualleben besser genießen als Menschen, die Fleisch verzehren", berichtet "Sciencelive" am Montag in seiner Online-Ausgabe.

Die Untersuchung habe demnach auch gezeigt, dass bestimmte Tofu-Bestandteile den Hormonspiegel von Vegetariern positiv beeinflussen und mitverantwortlich dafür sind, dass Vegetarier besser im Bett seien. "Fleischessende Menschen sind beim Sex träge, weil sich das Blut durch ihre verstopften Arterien quetschen muss. Veganer und Vegetarier haben hingegen Ausdauer für die ganze Nacht", so Mimi Bekhechi vom britischen Ableger der Tierschutzorganisation Peta.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte range in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige