Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Wie wichtig ist Sex in einer Ehe

Wie wichtig ist Sex in einer Ehe

Archivmeldung vom 23.11.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 23.11.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Symbolbild
Symbolbild

Manche Menschen behaupten, Sex sei die schönste Nebensache der Welt. Doch hinter der sexuellen Begegnung steckt psychologisch und körperlich noch so viel mehr. Guter Sex ist ein Weg der intensiven und intimen Auseinandersetzung mit dem Partner. Sex trägt zur glücklichen Paarbindung bei und macht Menschen zufriedener und ausgeglichener.

Sex sorgt für Intimität in der Ehe

Wer in einer Ehe lebt weiß, wie wichtig das Gefühl der Nähe in der Zweierbindung ist. Wo sonst lassen sich Nähe und Verbundenheit so einfach ausdrücken, wie in einer lustvollen und zärtlichen körperlichen Begegnung?

Durch Berührungen und die Aufnahme der Gerüche des Partners entsteht eine tiefe, unbewusste Bindung. Im Alltag zeigt sich dies durch Vertrauen und ein Gefühl der Intimität auch außerhalb des Schlafzimmers.

Sex hilft Stress und Probleme zu lösen

Manchmal sagen zwei Körper weit mehr als tausend Worte. Warum sich streiten, wenn man sich auch lieben kann?

Es ist kein Wunder, dass Konflikte häufig in besonders intensiven Sex münden. Die Rituale, die zum Sex gehören und die Nerven, die dabei stimuliert werden, tragen zur Besänftigung und Stresslösung bei. Nach einer gelungenen Liebesnacht sehen viele Plänkeleien schon gar nicht mehr so schlimm aus.

Viele Paare kennen das Phänomen, dass sie sich nackt und in einer innigen Umarmung, Dinge sagen können, die sonst nicht so leicht über die Lippen kommen. Das sorgt für noch mehr Nähe und liebevollen Kontakt in einer Ehe.

Sex hält fit und gesund

Während der sexuellen Begegnung aktivieren wir Muskeln, die sonst eher vor sich hin schlummern. Die Nervenbahnen werden optimal stimuliert und jede Menge Happyness-Hormone ausgeschüttet.

Forscher fanden heraus, dass das Kuschel- und Bindungshormon Oxytocin eine ganze Reihe positive Wirkungen im Körper entfaltet. Neben der Straffung der Muskulatur regt es die Gehirntätigkeit an und sorgt für eine schöne, weiche Haut.

Wer es im Bett sportlich mag, kann zudem noch so richtig Kalorien verbrennen. Durchschnittlich verbrauchen 30 Minuten heißer Sex rund 200 Kalorien. Na, wenn das kein Grund für die regelmäßige Liebe in der Ehe ist!
Sex ist in der Tat vorteilhaft für eine glückliche und erfolgreiche Ehe. Obwohl ich weiß, dass einige Paare Schwierigkeiten haben, fantastischen und explosiven Sex zu erreichen, besonders wenn wir aufgrund von erektiler Dysfunktion und anderen Faktoren gealtert sind. Darüber sollten Sie sich jedoch keine Sorgen mehr machen. Sie können z.B. Silagra 100 einnehmen.

Die Psyche entspannt sich durch guten Sex

Neben dem Körper streicheln die Sex-Hormone die Psyche. Der Serotonin-Haushalt wird ausgeglichen und Stress abgebaut. Insbesondere Frauen profitieren davon, da ihr Serotoninspiegel von Natur aus niedriger ist als der von Männern.

Sicher sollte Sex in der Ehe nicht zum Anti-Stress-Programm werden. Beide Partner müssen Sex als bereichernd und erfüllend erleben. Ist das der Fall, kann Sex der schönste Freudenquell der Welt sein!

Sex sollte zelebriert werden

Paare, die auch nach vielen Jahren der Ehe noch guten Sex haben, tun vor allem diese drei Dinge:

Sie zelebrieren Sex und nehmen ihn auch nach vielen Jahren nicht als selbstverständlich.

Sie erschaffen sich lustvolle Freiräume, die nur der körperlichen Liebe dienen. Insbesondere, wenn Kinder da sind oder beide Partner sehr viel Stress haben, können solche Inseln der Lust wahre Glücksbringer sein.

Sie entwickeln sich sexuell weiter, denn Menschen verändern sich einfach. Neuer Wind, neue Stellungen, andere Ideen, exotische Praktiken und aufregende Umfelder bringen nicht nur Pep ins Sexleben, sondern in die ganze Ehe.

----


Videos
Impfen (Symbolbild)
Die Krankheitshersteller
Zirbeldrüsen-Kur
Algenglück für die Zirbeldrüse
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte kost in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige