Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Erotik Umfrage: iPhone-Besitzer haben angeblich die meisten Sexualpartner

Umfrage: iPhone-Besitzer haben angeblich die meisten Sexualpartner

Archivmeldung vom 11.08.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.08.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
iPhone 4 Bild: apple
iPhone 4 Bild: apple

Besitzer eines iPhones von Apple haben angeblich die meisten Sexualpartner. Das will die US-Online-Dating-Seite "OKCupid" in einer Umfrage unter knapp 9.800 Personen herausgefunden haben.

Demzufolge hatten männliche iPhone-Nutzer im Alter von 30 Jahren durchschnittlich zehn Sexualpartner. Bei den Frauen liegt der Wert bei 12,3 Partnern. Im Vergleich dazu hatten männliche Nutzer eines Blackberrys durchschnittlich 8,1 Partner, Besitzer von Android-Smartphones kommen sogar nur auf 6 Partner. Blackberry-Besitzerinnen hätten im Alter von 30 rund 8,8 Sexualpartner gehabt, Android-Nutzerinnen liegen bei 6,1 Partnern.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Symbolbild
... Und wenn Dein Körper das kleine Corona Problem schon selbst erledigt hat?
Vernon Coleman 2019
Dr. Vernon Coleman: „Das könnte unmöglich passieren! Oder doch?“
Termine
Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit / Lockdown-Großdemo
Berlin
01.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte wimper in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen