Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte Zeitgeschichte Unerwartete Spuren der Maya-Zivilisation entdeckt

Unerwartete Spuren der Maya-Zivilisation entdeckt

Archivmeldung vom 21.08.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 21.08.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Tempelpyramide in Palenque mit „Hahnenkamm“
Tempelpyramide in Palenque mit „Hahnenkamm“

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Spuren von tausendjähriger Bodenerosion und Entwaldung sind in Zentralamerika noch heute zu sehen. Dies berichtet das Portal Phys.org unter Berufung auf eine Studie der kanadischen Universität McGill.

Die deutsche Ausgabe des russischen online Magazins "Sputnik" schreibt dazu: "Die Zivilisation der Maya erlebte im 9. Jahrhundert u. Z. einen schweren Niedergang, der sich in einem rapiden Bevölkerungsrückgang, dem Abfluss der Einwohner aus Städten und der Zerstörung der Wasserversorgungssysteme manifestierte.

Die Autoren der Studie glauben, dass diese relativ entwickelte Gesellschaft infolge einer ökologischen Katastrophe verschwunden sei, die durch Entwaldung, Städtebau und Ausbreitung der Landwirtschaft mit folgender Erosion und Verarmung der Böden verursacht worden sei.

Die Forscher untersuchten Sedimentproben aus dem Boden von drei Seen im Süden Mexikos und Guatemalas. Dabei stellte sich heraus, dass nach dem Beginn der weitgehenden Entwaldung das Kohlenstoffniveau in den Böden rasch gesunken war, was zum Verlust der Fruchtbarkeit geführt hatte.

Es sei genau diese Tätigkeit der Maya, deren Spuren die Wissenschaftler fanden, weil sich die Böden der Halbinsel Yukatan bis heute nicht vollständig erholt hätten."

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Anzeige:
Videos
Bild: Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
"ExtremNews kommentiert" mit einer Premiere
Screenshot aus dem Ende befindlichen Videobeitrag
Zecken, und wie man sich davor schützt
Termine
Berlin Brandenburger Immobilientag 2019
14467 Potsdam
22.10.2019
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige