Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte Vermischtes Polizei: Bei Araber-Gangs die Hosen voll – Bei „Jesus rettet!“-Jünger stark

Polizei: Bei Araber-Gangs die Hosen voll – Bei „Jesus rettet!“-Jünger stark

Archivmeldung vom 11.08.2022

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 11.08.2022 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: Unser Mitteleuropa / Eigenes Werk
Bild: Unser Mitteleuropa / Eigenes Werk

Und wieder müssen wir, das Magazin "Unser Mitteleuropa", einen gewalttätigen Übergriff von Polizisten auf eine harmlose Person vermelden. Diesmal war das Polizeiopfer ein friedlicher „Jesus rettet!“ Jünger, der offensichtlich nichts gemacht hatet, sondern einfach nur in Ruhe gelassen werden wollte.

Weiter berichtet das Magazin: "Auf so jemanden gehen die Feiglinge los, während sie bei Nafri-Dealern oder „jugendlichen“ Krawallmachern die Hose voll haben.sich der Vorfall vom 6. August in Frankfurt und wurde von einer mutigen Frau (siehe Video unten) dokumentiert. Die schockierte Augenzeugin fand auch die geeigneten Worte für diese uniformierten Feiglinge und verwies auch auf Parallelen zu „damals“.

Bild: Unser Mitteleuropa / Eigenes Werk

Foto: Während im Hintergrund das zu Boden gebrachte Polizeiopfer malträtiert wird, sichern furchterregende Polizisten wild gestikulierend und gummiknüppelschwingend das „Geschehen“ ab. Und weil wir gerade bei Jesus sind: Der bedrohlich dreinschauende Ordnungshüter könnte bei Passionsspielen in Bayern oder Tirol durchaus auch als Häscher Christi durchgehen.

Hier das Video dazu:


UNSER MITTELEUROPA hat mittlerweile eine ganze Serie über das „rühmliche“ Verhalten der Exekutive gegenüber harmlosen Bürgern gesammelt. Hier nachzulesen:

Quelle: Unser Mitteleuropa

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte patzte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige