Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte Vermischtes Fußbodenheizung, Parkett & Co.: Wohnungen mit Extras bis zu 30 Prozent teurer

Fußbodenheizung, Parkett & Co.: Wohnungen mit Extras bis zu 30 Prozent teurer

Archivmeldung vom 15.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 15.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Thorben Wengert  / pixelio.de
Bild: Thorben Wengert / pixelio.de

Für gehobene Ansprüche müssen Mieter tief in die Tasche greifen: Ausstattungs-Extras wie Fußbodenheizung, Parkett und Einbauküche treiben die Miete um bis zu 30 Prozent in die Höhe. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Angebotsanalyse von immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale. Besonders teuer zu stehen kommen den Mieter warme Füße: Eine Wohnung mit Fußbodenheizung kostet mit 7,10 Euro pro Quadratmeter im Durchschnitt 31 Prozent mehr als eine Wohnung ohne jegliche Zusatzausstattung (5,50 Euro).

Auch Parkettliebhaber müssen ganz schön drauflegen - 30 Prozent Mehrkosten pro Quadratmeter verursacht das Echtholz-Extra. Die Einbauküche kommt mit 26 Prozent nur knapp günstiger. Was die Küche angeht, lohnt sich für Mieter im Vorfeld ein Rechenexempel: Pro Jahr müssen sie 1.344 Euro mehr Miete für eine 80 Quadratmeter große Wohnung mit Einbauküche bezahlen. Nach rund drei Jahren hat der Mieter also in etwa den Gegenwert einer durchschnittlichen Einbauküche durch den Mietaufpreis bezahlt. Mietet er hingegen eine Wohnung ohne Küche und rüstet diese selber nach, kann er nicht nur selber über Farbe und Ausstattung entscheiden, sondern spart langfristig auch viel Geld.

Balkonien für Jedermann erschwinglich

Geradezu geschenkt gibt es im Vergleich zu den anderen Extras einen Balkon. Die Mietkosten für eine Wohnung mit Balkon liegen pro Quadratmeter lediglich 2 Prozent über dem Preis einer Wohnung ohne besondere Ausstattung.

Analysiert wurden die Nettokaltmieten von rund 12.000 aktuellen Mietangeboten für 3-Zimmer-Wohnungen des Immobilienportals immowelt.de in ganz Deutschland.

Durchschnittliche Mietpreise pro Quadratmeter für 3-Zimmer-Wohnungen in Deutschland:

  • Wohnung ohne zusätzliche Ausstattungsdetails: 5,40 Euro
  • Wohnung mit Fußbodenheizung: 7,10 Euro (+ 31 Prozent)
  • Wohnung mit Parkett: 7,00 Euro (+ 30 Prozent)
  • Wohnung mit Einbauküche: 6,80 Euro (+ 26 Prozent)
  • Wohnung mit Balkon: 5,50 Euro (+ 2 Prozent)

Quelle: Immowelt AG (ots)

Videos
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Die Spaltung "0bservieren" - Eine effektive Technik von Inelia Benz
Inelia Benz: "Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
"Haben Sie sich impfen lassen und jetzt die Folgen kennengelernt?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte marine in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige