Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte Vermischtes Kein Traumhaus ohne den richtigen Architekten

Kein Traumhaus ohne den richtigen Architekten

Archivmeldung vom 07.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Thomas Siepmann / pixelio.de
Bild: Thomas Siepmann / pixelio.de

Für jedes Bauvorhaben braucht es immer auch einen Architekten. Dieser begleitet den gesamten Bauprozess eines Gebäudes von der Planung bis zur Fertigstellung. Worauf es beim Engagieren eines guten Architekten ankommt, erfahren sie hier.

Ein nicht unerheblicher Teil der Deutschen träumt davon, einmal ein Eigenheim zu besitzen. Das Grundstück mit Haus und Garten ist eines der klassischen Lebensziele, auf welches man im Laufe seines Arbeitslebens hinarbeitet. Oft wird schon in jungen Jahren damit begonnen, im Rahmen eines Bausparvertrages einen Teil seines Vermögen auf einem Extrakonto anzuhäufen, von dem dann später einmal der Eigenanteil bei der Finanzierung eines Bauvorhabens bezahlt werden soll. Was viele vorerst ausblenden, ist der Umstand, dass sich ein Haus nicht von alleine errichtet beziehungsweise dass es weitaus mehr braucht als das eigene Sparen und die Kreditaufnahme. Damit das Haus nach den individuellen Wünschen gestaltet werden kann und es den Eigentümern einmal an nichts fehlt, ist das Engagement eines Architekten unerlässlich. Über Vermittlungsplattformen im Internet können verschiedene Angebote von erfahrenen Kennern der Materie eingeholt werden, die sich dafür bereit erklären, Ihnen den ganz persönlichen Wunsch vom Traumhaus zu erfüllen. Nach einem Vergleich der verschiedenen Interessenten liegt die Entscheidung darüber, mit welchem Architekten Sie zusammenarbeiten wollen, ganz beim Bauherrn.

Architekten setzen Wünsche des Bauherren um

Ein Bauvorhaben ohne Architekt ist wie ein Haus ohne Fundament: instabil, riskant und letztendlich zum Scheitern verurteilt. Wer als Privatperson ein Haus errichten will, verfügt in den meisten Fällen weder über das nötige Fachwissen noch eine genaue Kenntnis der Abläufe, sodass der Bau eines Haus einem Schuss ins Blaue gleichen würde. Im Laufe der Errichtung müssen eine Reihe von Entscheidungen getroffen werden, die weitreichende Konsequenzen haben können. Um als Laie die richtige Wahl zwischen den Alternativen zu treffen und stets den Überblick über das Projekt zu behalten, ist es naheliegend, sich kompetente Hilfe von außen zu holen. Ein Architekt erfüllt immer auch eine beratende Funktion, kann seinen Klienten Vor- und Nachteile verschiedener Konstruktionsweisen deutlich machen und weiß dank entsprechender Qualifikation und langjähriger Erfahrung, worauf zu achten ist, wenn Aufträge an ein Bauunternehmen oder einzelne Handwerker ausgegeben werden.

Zeit und Geld beim Baumanagement sparen

Architekten begleiten den kompletten Bauprozess und helfen dabei, die individuellen Wünsche der Eigentümer zu realisieren oder mögliche Alternativen aufzuzeigen. Sie übernehmen einen Großteil der Bürokratie, kämpfen sich durch den Papierkram und erledigen die Kommunikation mit Behörden, woran unerfahrene Bauherren schon verzweifeln würden, bevor überhaupt der Grundstein gelegt worden ist. Mit Überblick und Kompetenz kümmert sich ein Architekt um das Baumanagement und sorgt dafür, dass die eingeplanten Kosten stets im Rahmen bleiben, während gleichzeitig Einsparpotenziale genutzt werden. Ist es also an der Zeit, die Realisierung des Traumhauses in die Tat umzusetzen, dann sollte der erste Weg immer zu einem Architekten führen.

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte hefe in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige