Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Berichte Gesundheit Die „neue Corona-Impf­nor­ma­lität“: Profi-Sportler brechen zusammen, Kinder haben Schlag­an­fälle und Herzentzündungen (Update 16.11.21)

Die „neue Corona-Impf­nor­ma­lität“: Profi-Sportler brechen zusammen, Kinder haben Schlag­an­fälle und Herzentzündungen (Update 16.11.21)

Archivmeldung vom 17.11.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 17.11.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Sanjo Babić
Bild: UM / Eigenes Werk
Bild: UM / Eigenes Werk

Wer aufmerksam die Medi­en­be­richte der vergan­genen Monate mitver­folgt hat, erkennt bei genauerem Hinsehen ein auffäl­liges Muster: immer mehr Spit­zen­sportler brechen bei der Ausübung ihres Sportes „plötz­lich und uner­wartet zusammen“ und haben danach mit schwer­wie­genden gesund­heit­li­chen Folgen zu kämpfen. Parallel dazu häufen sich die Berichte über Kinder, die Herz­mus­kel­ent­zün­dungen, allge­meine Herz­pro­bleme und sogar Schlag­an­fälle (!) haben. Darüber berichtet das Magazin "Unser Mitteleuropa" unter Verweis auf unzählige Medienberichte.

Weiter berichtet das Magazin: "Ein Schelm, wer dahinter Auswir­kungen der Corona-Impfungen vermutet.

Sportler brechen reihen­weise zusammen

FC-Bayern-Spieler Joschua Kimmich wird vermutlich ebenfalls die Berichte seiner Kollegen eingehend mitverfolgt und sich daher gegen eine Corona-Impfung entschieden haben. Man erinnere sich beispielsweise an die EM vergangenen Sommer, als der dänische Fussballspieler Christian Eriksen auf dem Feld zusammenbrach und ins Krankenhaus gebracht werden musste, wo lange Zeit unklar war, ob er überhaupt überleben wird.

Hier nur eine kurze Auswahl an „mysteriösen“ Fällen aus dem europäischen Spitzensport sowie aus den USA, wo ebenfalls einige Profi-Sportler „plötzlich verstorben“ sind:

Der Eishockeyspieler der Bratislava-Capitals ist mittlerweile im Krankenhaus verstorben (sieh unser update v. 04.11. unten)

UK: Schlaganfälle bei Kindern angeblich „normal“

Wie berichtet, musste in Deutschland die Impfkommission des Bundeslandes Sachsen aufgrund der verheerenden Nebenwirkungen nach Corona-Impfungen bei unter 30-Jährigen die Impfempfehlung für Moderna „anpassen“. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene leiden häufig an Herzerkrankungen und Herzmuskelentzündungen nach der Impfung. In den USA versucht man mittlerweile diese Vorfälle als „normal“ zu deklarieren, etwa in Artikeln, warum auch junge, gesunde Frauen häufig und plötzlich Herzinfarkte bekommen können. Mit der Corona-Impfung hat das freilich alles nichts zu tun.

In Großbritannien versucht man wiederum den Bürgern einzureden, dass Schlaganfälle bei Kindern quasi normal sind und durchaus vorkommen können. Sogar auf Bussen wird darauf neuerdings hingewiesen:


Update v. 16.11.2021

Die italienische Fußballspielerin Vittoria Campo ist am 1. November in Palermo verstorben, zwei Monate nach ihrem Bruder Alessandro. Die 23-jährige Sportlerin, die in der sizilianischen Stadt sehr bekannt war, starb am 1. November an einem Herzstillstand, nachdem sie als Notfall in ein Krankenhaus gebracht worden war. Ihr 25-jähriger Bruder war am 1. September tot aufgefunden worden, nachdem er sich zu einem Nickerchen hingelegt hatte. Zunächst wurde vermutet, dass sein plötzlicher Tod auf ein eingenommenes Gift oder eine illegale Droge zurückzuführen war. Eine Autopsie ergab schließlich, dass die Todesursache ein Herzstillstand war. Seine Freunde enthüllten dann, dass er nur wenige Tage vor seinem frühen Tod “geimpft” worden war. Der trauernde Vater bestätigte, dass beide Geschwister die COVID-Impfung erhalten hatten.


Update v. 14.11.2021

Der 29-jährige Mountainbike-Profi-Sportler Kyle Warner erleidet eine Pericarditis ( Herzbeutelentzündung) nach einer Pfizer-Impfung. Eine Krankheit, die seine Karriere beenden könnte. Die Kommentare zu seiner öffentlich gemachten Impf-Nebenwirkung sind dermaßen hämisch und hasszerfessen, dass der Sportler in einem Video mittlerweile mitteilte, Selbstmordgedanken zu haben!


Update v. 09.11.2021

Immer mehr Medien berichten plötzlich von den massenhaft auftretenden, mysteriösen Herz-Krankheiten und Toten unter Sportlern, darunter nun auch die Berliner Zeitung. Unsere Sammlung dürfte somit hohe Wellen geschlagen haben. Für die Berliner Zeitung stehen die Fälle alle in Zusammenhang mit Herzproblemen, die derzeit vor allem bei Geimpften beobachtet werden. Natürlich wird ein wahrscheinlicher Konnex mit der Corona-Impfung aber mit keinem (!) Wort erwähnt.


Update v. 08.11.2021

Bei Florian Dagoury, dem derzeit weltweit besten statischen Freitaucher, wurde 40 Tage nach seiner zweiten Dosis mit dem Pfizer-Impfstoff eine Myokarditis und Perikarditis diagnostiziert. Dagoury hat seine Erfahrungen auf Instagram geteilt und dort auch vor mRNA-Impfstoffen gewarnt!


Update v. 07.11.2021

Das eine Kind starb an einem Herzinfarkt und das andere an einem Gehirntumor. Quelle: churchmilitant.com

Update v. 06.11.2021


Update v. 05.11.2021

Quelle: NDR

Epidemiologe: „Es ist ein Einzelfall“

Epidemiologe Timo Ulrichs hatte bei ntv gesagt, es handele sich um ein „ganz tragisches Schicksal“. „Es ist ein Einzelfall“, betonte er. „Deswegen bedeutet es nicht, dass die 12- bis 17-Jährigen besonderer Gefährdung ausgesetzt sind. Ganz im Gegenteil. Aber das hilft natürlich der betroffenen Familie gar nichts.“

„Dämpfer in der ganzen Impfkampagne“?

Für den Arzt und Medizinjournalisten Christoph Specht wäre ein unmittelbarer Zusammenhang zwischen der Impfung und dem Tod hingegen ein „Dämpfer in der ganzen Impfkampagne“. Sollte sich nun herausstellen, dass die Impfung tatsächlich Ursache des Todes ist, müsse man die Corona-Impfung von Kindern in einem ganz anderen Licht betrachten, sagte er bei ntv.


Update v. 04.11.2021


Update v. 03.11.2021


Quellen:

Quelle: Unser Mitteleuropa

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte monsun in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige