Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Tipps & Tricks Gesundheit Pflanzliche Pflege für trockenes Haar

Pflanzliche Pflege für trockenes Haar

Archivmeldung vom 28.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 28.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Rainer Sturm / pixelio.de
Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

Bei Haaren, die sich spröde anfühlen, ist oft auch die Kopfhaut trocken. Falsche Stylingprodukte können die Ursache sein. Katrin Maier, Apothekerin aus Fürstenfeldbruck, rät, auf Shampoos mit Silikon zu verzichten. "Auf Dauer belasten sie das Haar, es wirkt strähnig und verklebt", erklärt sie in der "Apotheken Umschau".

Pflanzliche Öle und Wachse, etwa Jojobaöl, sowie Wirkstoffe wie Zinnkraut oder Weizenkleie machen es wieder seidig weich und leicht kämmbar, ohne es zu beschweren.

Quelle: Wort und Bild - Apotheken Umschau (ots)

Anzeige:
Videos
Cover des Buches "Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!"
Drachensturz: UFO-Abstürze - Das ultimative Trauma!
Bild: Harmony United Ltd
Das Harmony Kopfhörer-Set
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein: