Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Tipps & Tricks Ernährung Muskelaufbau klappt genauso gut mit pflanzlichen Proteinen

Muskelaufbau klappt genauso gut mit pflanzlichen Proteinen

Archivmeldung vom 07.03.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.03.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Bild: england_is_great / pixelio.de
Bild: england_is_great / pixelio.de

Um den Muskelaufbau nach einem Krafttraining zu fördern, muss man nicht unbedingt zu tierischen Eiweißen greifen. Das berichtet das Frauen-Lifestylemagazin "Women's Health" (Ausgabe 4/2014, EVT 12.03.14) unter Berufung auf eine Studie der US-amerikanischen University of Tampa.

Danach wird das Muskelwachstum durch pflanzliches Protein genauso gut angeregt wie durch tierisches Eiweiß. Die Teilnehmer der Untersuchung hatten dreimal pro Woche mit Gewichten trainiert und konnten nach acht Wochen alle den gleichen Muskelzuwachs verzeichnen - egal, ob sie nach dem Sport Reis- oder Molkeproteine zu sich genommen hatten. Optimal für den Muskelaufbau sind den Angaben der amerikanischen Wissenschaftler zufolge 48 Gramm Eiweiß pro Tag.

Quelle: Women's Health (ots)

Videos
Bild: ExtremNews
1.8.2020: Der Tag der Freiheit - ein Erlebnisbericht
Kraft und Power verknüpfen
Kraft und Power verknüpfen
Termine
Transformatives Remote Viewing
85057 Ingolstadt
22.08.2020 - 23.08.2020
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte flinte in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen