Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Tipps & Tricks IT/Computer Formatieren ohne Maus

Formatieren ohne Maus

Archivmeldung vom 09.05.2005

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 09.05.2005 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch [email protected]

Es kann lästig werden, wenn man einen Text überarbeitet und eine ganze Reihe an Passagen „fett“ oder „kursiv“ formatieren möchte und dabei die Maus benutzt. Gut zu wissen, wie diese Formatierungen auch über die Tastatur zu machen sind.

PC-Tipp Word: Formatieren ohne Maus

Wenn Sie Text-Passagen „fett“ oder „kursiv“ formatieren wollen, dann geht das auch ohne Maus und Markieren per Tastatur!

Es kann lästig werden, wenn man einen Text überarbeitet und eine ganze Reihe an Passagen „fett“ oder „kursiv“ formatieren möchte und dabei die Maus benutzt. Ebenso nervig kann es sein, wenn man allerlei Passagen bereits während des Schreibens diese Formate zuweisen möchte und dabei immer wieder zur Maus greifen muss. Gut zu wissen, wie diese Formatierungen auch über die Tastatur zu machen sind.

Um eine Text-Passage „fett“ zu formatieren, setzen Sie lediglich das Sternchen an deren Anfang und Ende: *Alle Mitarbeiter*. Word setzt dann diesen Abschnitt automatisch „fett“ und entfernt die Sternchen.

Sollte das nicht funktionieren, öffnen Sie bitte im Menü |Einfügen| und klicken auf |AutoText|. Im erscheinenden Register öffnen Sie den Reiter „AutoFormat während der Eingabe“. Unter den Optionen setzen Sie vor „*Fett* und _kursiv_ durch Normalformatierung“ einen Haken und klicken auf |OK|. Jetzt sollte es funktionieren!

Wollen Sie einen Abschnitt „kursiv“ setzen, dann fügen sie vor und hinter den Abschnitt den Unterstrich: _Alle Mitarbeiter_. Auch hier setzt Word die Passage „kursiv“ und entfernt die Zeichen.

Sie können auch während des Schreibens die jeweiligen Zeichen verwenden, um die Formatierungen vorzunehmen. Setzen Sie das Sternchen, geben dann ein oder mehrere Wörter ein und setzen erneut das Sternchen, so formatiert Word automatisch den Text „fett“. Und danach können Sie im normalen Format weiterschreiben! Das Gleiche gilt für die Option „kursiv“.

Videos
Lasse Deine Ängste los! Mit dieser Anleitung von Inelia Benz!
Lasse so deine Ängste los! Eine Anleitung von Inelia Benz!
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte jetlag in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige