Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Ratgeber Verbraucherinfos Vorsicht Pishing: Angebliche "ELSTER” Steuerbescheide enthalten Schadcode

Vorsicht Pishing: Angebliche "ELSTER” Steuerbescheide enthalten Schadcode

Archivmeldung vom 04.02.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 04.02.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Dieter Schütz / pixelio.de
Bild: Dieter Schütz / pixelio.de

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik weist auf eine Spam-Welle hin, mit der aktuell angebliche ELSTER-Steuerbescheide an Bürger verschickt werden.

ELSTER ist die Software des Bundes zur elektronischen Steuererklärung. Die Fake-Mail weist Empfänger darauf hin, dass “von Ihrem Finanzamt bzw. ihrer Steuerverwaltung über das “ELSTER” Portal eine verschlüsselte Zip-Datei zur Abholung bereitgestellt” wurde.

Unterzeichnet ist die E-Mail mit “Ihr Finanzamt / Ihre Steuerverwaltung”. Vorsicht! Die angehängte, per ZIP gepackte Datei “ELSTER.exe” enthält Schadcode. Die Versandadressen können variieren, bekannt sind bislang folgende Adressen:

[email protected], [email protected], [email protected], [email protected]

Nach Aussage auf der Elster-Website wird für “Steuererklärungen ab dem Veranlagungszeitraum 2000 die Möglichkeit der elektronischen Abholung (Rückübermittlung) der Bescheiddaten in allen Bundesländern angeboten”. Erforderlich ist hierfür jedoch ein Steuer- beziehungsweise Buchhaltungsprogramm über das der Datenaustausch erfolgt.

Nach derzeitigem Stand wird die Pishing E-Mail von vielen Virenschutzprogrammen noch nicht zuverlässig erkannt. Das BSI empfiehlt, die Mail zu löschen.

Quelle: Konsumer.info (News4Press)

Videos
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz über Krankheit und Tod
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Inelia Benz: "Was wäre, wenn...?"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte intern in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige