Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Ratgeber Testberichte Bücher Sachbücher "So macht uns Ernährung krank und Weißmehl blöd: Welche Lebensmittel verursachen und verstärken welche Krankheiten?"

"So macht uns Ernährung krank und Weißmehl blöd: Welche Lebensmittel verursachen und verstärken welche Krankheiten?"

Archivmeldung vom 06.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 06.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
So macht uns Ernährung krank und Weißmehl blöd / Bild: "obs/indayi edition"
So macht uns Ernährung krank und Weißmehl blöd / Bild: "obs/indayi edition"

In einem Selbstexperiment nahm der Coach und Autor Dantse Dantse über einen kurzen Zeitraum ein extremes Übermaß an Weißmehl zu sich und wurde langsam wahnsinnig. So erlebte er am eigenen Leib, wie schlechte Ernährung den Körper krank macht und wie die heutige Ernährung der Gesundheit schadet.

Einen Bericht darüber, sowie weitere Informationen, wie Lebensmittel unseren Körper und unsere Psyche krank machen findet man in diesem Buch - in verständlicher Sprache detailliert erklärt. Dieser afrikanisch inspirierte Ratgeber mit wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen ist eine Bereicherung für jeden.

In seiner Serie "Smart Coaching - knapp auf den Punkt gebracht" über Lebensmittel und ihre Auswirkungen auf die Gesundheit, gibt Coach, Ernährungsberater und Autor Dantse Dantse in verschiedenen Bänden tolle Tipps und Tricks, damit es uns gut geht und wir uns gesund und fit fühlen. Dabei ist er selbst das beste Beispiel für das, was er sagt und schreibt.

Dantse war in den letzten 20 Jahren weniger als fünfmal beim Arzt und wenn, dann nur wegen seines Leistenbruchs. Seit Jahren hat er keine Erkältungen und in über 20 Jahren hat er keine einzige Tablette genommen. Bei seiner letzten ärztlichen Untersuchung bescheinigte ihm der Arzt die Gesundheit und körperliche Verfassung eines Mittzwanzigers, obwohl er fast 50 ist. Grund dafür ist vor allem seine Ernährung und sein Lebensstil, die er nun mit euch teilen möchte.

Was er seine Kunden im Einzel-Coaching lehrt, was ihnen sehr erfolgreich hilft und was er nun auch den Lesern zeigt, setzt er an sich selbst um, und das macht seine Ratschläge authentisch, umsetzbar und glaubhaft. Dantses Lehre aus Afrika, wissenschaftliche Erkenntnisse und die Erfahrungen aus seinem Coaching bereichern den Horizont der Leser mit neuen und innovativen Erkenntnissen. In der modernen Schulmedizin und in der Fachwelt werden Krankheiten, deren Ursachen und deren Behandlung oft anders erklärt und behandelt, als man dies aus ganzheitlicher Sicht tut.

Die Fachwelt versucht, Krankheiten lokal aufzufassen. Aus ganzheitlicher und natürlicher Sicht betrachtet man den gesamten Organismus und selten nur einzelne Symptome. Während zum Beispiel die Schulmedizin die schwache Potenz mit Medikamenten (die noch weitere Nebenwirkungen mit sich bringen) zu stärken versucht, ohne dem Patienten abzuraten sich weiterhin schlecht zu ernähren und ungesund zu leben (Alkohol, Milchprodukte, Fertigprodukte, Limonaden, Zigaretten, Sportmangel usw.), zielt die natürliche Methode darauf ab, den gesamten Organismus wieder in sein gesundes Gleichgewicht zu bringen.

Im Fall dieser Person, die an schwacher Potenz leidet, würde nicht nur die Potenz angeschaut werden, sondern auch die ganze Lebensführung. Vielleicht würde nur das Abstellen der schlechten Ernährung ausreichen. Den Menschen kann man nicht trennen, nicht in seine einzelnen Teilen, nicht von der Gesellschaft, in der er lebt, nicht von der Natur, denn er ist ein Teil von ihr und das bedeutet, man kann ihn nicht trennen von dem wo er lebt, was er denkt, isst, trinkt und atmet. Daher wirken viele natürliche Methoden manchmal schon lange, obwohl die Schulmedizin erst jetzt gewisse Zusammenhänge herausfindet. In diesem Band geht es darum, was uns krank macht:

Warum wird man krank? Welche Rolle spielt die Ernährung dabei? Welche Lebensmittel verursachen oder verstärken und beschleunigen Krankheiten? Der Band enthält

- ausführliche Erklärungen warum zum Beispiel Milchprodukte, Weizen oder Pommes so schädlich sind - viele Tabellen krankmachender Zusatzstoffe, Schadstoffe und Gifte - wichtige Informationen zu freien Radikalen, Pestiziden, Schwermetallen und vielem mehr - sowie eine genaue Auflistung vieler Krankheiten mit den Lebensmitteln, die diese fördern.

Bibliographische Angaben Dantse Dantse "So macht uns Ernährung krank und Weißmehl blöd: Welche Lebensmittel verursachen und verstärken welche Krankheiten? Chemikalien, gefährliche E-Stoffe, krebserregende Gifte in Lebensmitteln: Ein Warn-Ratgeber" indayi edition 2016 176 Seiten, Softcover 14,99EUR (D), 15,50EUR (AT) ISBN: 978-3-946551-13-3 Auch als eBook erhältlich

Der Autor

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner, hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert. Als Kind lebte er mit insgesamt 25 Kindern zusammen. Sein Vater hatte drei amtlich verheiratete Frauen gleichzeitig, alle lebten in einer Anlage zusammen.

Da bekommen Werte, wie Geben, Teilen, Gefühle, Liebe, Eifersucht, Geduld, Verständnis zeigen uvm. andere Akzente, als in einer sogenannten "normalen" Familie. Diese Kindheitserlebnisse, seine afrikanischen Wurzeln, der europäische Kultureinfluss auf ihn und seine jahrelangen Coachingerfahrungen lassen ihn manches anders sehen, anders handeln und anders sein, das hat etwas Erfrischendes.

Als erster Afrikaner, der einen in Deutschland einen Buchverlag, indayi edition, gegründet hat und als unkonventioneller Autor schreibt und veröffentlicht er gerne Bücher die seine interkulturellen Erfahrungen widerspiegeln, Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, die aber Millionen von Menschen betreffen, wie zum Beispiel Homosexualität in Afrika, weibliche Beschneidung, Sexualität, Organhandel, Rassismus, psychische Störungen, sexueller Missbrauch usw. Er schreibt und publiziert Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern - seien es seine Ratgeber, Sachbücher, Romane, Kinderbücher oder politischen Blog-Kommentare.

Inspiriert von seinen Erkenntnissen und Kenntnissen aus Afrika, die er in vielen Lehren gelernt hat, von seinen eigenen extremen Erfahrungen und Experimenten - wie z.B. der übertriebene Aufnahme von Zucker, um die Wirkung auf die Psyche zu untersuchen - von wissenschaftlichen Studien und Forschungen und von Erfahrungen aus anderen Teilen der Welt hilft er durch sein Coaching sehr erfolgreich Frauen, Männern und Kindern in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Karriere, Stress, Burnout, Spiritualität, Körper, Familie und Liebe. Mit Dantse Dantse meistert man sein Leben! Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert.

Quelle: indayi edition (ots)

Videos
Der Beitrag endhält am Textende ein Video. Bild ExtremNews
Faire Beteiligungen an nachhaltigen Unternehmungen mit Verantwortung für Mensch und Natur
Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“
Mario Prass: „Die Realität ist nur gespiegelt wahrnehmbar“
Termine
Gruppentreffen von Blauer Himmel – Mittelhessen
35452 Heuchelheim
15.08.2017
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige