Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wissenschaft Ungewöhnliches glänzendes Objekt auf Mars entdeckt

Ungewöhnliches glänzendes Objekt auf Mars entdeckt

Archivmeldung vom 01.12.2018

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 01.12.2018 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Computergrafik von „Curiosity“ auf dem Mars
Computergrafik von „Curiosity“ auf dem Mars

Lizenz: Public domain
Die Originaldatei ist hier zu finden.

Das Marsmobil Curiosity hat laut der Nasa einen ungewöhnlichen Gegenstand auf der Marsoberfläche entdeckt, der einem glänzenden Klumpen ähnelt. Dies meldet das russische online Magazin "Sputnik".

Weiter heißt es hierzu auf der deutschen Webseite: "Das nicht identifizierte Objekt erhielt den Namen Little Colonsay (Colonsay ist eine Insel nördlich von Scotland –Anm. d. Red.). Es fiel laut Medien auf einem der Bilder der Kamera des Marsmobils auf.

Dr. Susanne P. Schwenzer teilte mit, dass es nach Ansicht der Nasa-Experten ein Meteorit sein könne, weil es „glänzt“.

Zugleich könne das Äußere des Objektes täuschen. Um seine Herkunft feststellen zu können, sei eine chemische Analyse erforderlich, sagte sie ferner.

Das Marsmobil Curiosity, der vierte Nasa-Rover, war am 6. August 2012 nach einer äußerst komplizierten Landung auf der Oberfläche des Roten Planeten — auf dem Krater Gale — gelandet, die als „sieben Horror-Minuten“ bezeichnet wurde."

Quelle: Sputnik (Deutschland)

Anzeige:
Videos
Masern-Ausschlag bei einem nigerianischen Mädchen.
Welches Masernvirus?
Symbolbild
Die 5G Technologie aus einer ungewöhnlichen Sicht betrachtet
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:

Anzeige