Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wissenschaft Selbstverwirklichungs-Experte Veit Lindau: Wie uns Beziehungen heilen können

Selbstverwirklichungs-Experte Veit Lindau: Wie uns Beziehungen heilen können

Archivmeldung vom 18.06.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.06.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Bild: pixelio.de, S. Hainz
Bild: pixelio.de, S. Hainz

Beziehungen gehören für den Bestsellerautor und Experten für integrale Selbstverwirklichung Veit Lindau zu den kostbaren Chancen, mehr über sich selbst zu erfahren: "Alle vier Minuten gibt es heute eine neue medizinische Erkenntnis, alle drei Minuten wird ein neuer physikalischer Zusammenhang gefunden, jede Minute eine neue chemische Formel. Wir wissen so viel, doch ohne die Liebe wissen wir nichts", erklärt der erfolgreiche Teacher und Speaker in der aktuellen Ausgabe des Magazins happinez.

Lebendige, liebevolle Beziehungen seien jedoch eine wesentliche Möglichkeit herauszufinden, was man selbst wirklich will und wozu man fähig ist. Lindau: "Jeder Mensch, auf den wir uns einlassen, wird zum Katalysator unserer Evolution, zur Zutat unseres Glücks, zum Medium unseres Erfolgs, zum Zenmeister unseres Erwachens."

Dieses "sich-auf-einen Menschen-Einlassen" kann man lernen: happinez zeigt mit einem 7-Tage-Check auf, wie sich Beziehungen (nicht nur zum Partner!) mit einfachen Übungen radikal verbessern lassen. Dabei geht es vor allem darum, sich zu beobachten und zu hinterfragen, z.B.: Womit lenkt man sich ab, wenn man sich unsicher fühlt? In welchen Situationen wird man von Emotionen überrollt, welche Gefühle unterdrückt man?

Für Coach Veit Lindau zählt grundsätzlich die Erkenntnis, dass wir "unsere Beziehungen bewusst gestalten und in einen blühenden, lebendigen Garten verwandeln können. Wir können Vorbild sein, den ersten Schritt machen. Und wir können wählen, aktiv zu lieben. Wir haben die Wahl, das zu fördern, was uns und andere erblühen lässt, und können uns von dem verabschieden, was uns schadet. In dem Moment, in dem wir lernen, alle emotionalen Erfahrungen in uns willkommen zu heißen, sind wir frei."

Quelle: Bauer Media Group, happinez (ots)

Videos
Lasse Deine Ängste los! Mit dieser Anleitung von Inelia Benz!
Lasse so deine Ängste los! Eine Anleitung von Inelia Benz!
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Vorhersagen für 2022 von Inelia Benz
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte bube in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige