Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wissenschaft Krach im Kinderzimmer

Krach im Kinderzimmer

Archivmeldung vom 10.03.2010

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 10.03.2010 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt

Erstgeborene teilen nicht gerne - das ist kein Klischee, sondern Tatsache, berichtet das Apothekenmagazin "BABY und Familie" unter Berufung auf Forscher der Universität von Montpellier, Frankreich.

In einem Experiment fanden diese bestätigt, dass große Brüder und Schwestern sich deutlich von jüngeren und von Einzelkindern unterscheiden: Sie waren misstrauischer und teilten nicht gern. Nach Meinung der Forscher reagieren die Kleinen damit auf den Verlust der exklusiven elterlichen Aufmerksamkeit.

Quelle: Wort und Bild "BABY und Familie"

Videos
Daniel Mantey Bild: Hertwelle432
"MANTEY halb 8" deckt auf - Wer steuert den öffentlich-rechtlichen Rundfunk?
Mantey halb 8 - Logo des Sendeformates
"MANTEY halb 8": Enthüllungen zu Medienverantwortung und Turcks Überraschungen bei und Energiewende-Renditen!
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte salopp in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige