Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wissenschaft Lügner haben warme Nasen

Lügner haben warme Nasen

Archivmeldung vom 02.03.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 02.03.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Bredehorn.J / pixelio.de
Bild: Bredehorn.J / pixelio.de

Pinocchios Nase wurde länger, wenn er log. Einen Effekt an der Nase gibt es wirklich, wenn wir die Unwahrheit sagen: Sie wird wärmer, berichtet die "Apotheken Umschau".

Den Effekt konnten Forscher der Universität Granada (Spanien) mithilfe von Wärmebildkameras messen. Lügt eine Person, reagiert im Belohnungszentrum des Gehirns ein Areal, das bei Emotionen wie Liebe oder Verlegenheit aktiviert wird - dadurch erhöht sich die Durchblutung eines Muskels im Nasenbereich.

Quelle: Wort und Bild - Apotheken Umschau (ots)

Videos
Impfen (Symbolbild)
Sind die mRNA-Vakzine keine Impfstoffe?
Bild: Screenshot Bildzeitung
Fake News über Schockzahlen aus England und Wales
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte patin in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige