Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Studie: Frauenanteil in DAX-Aufsichtsräten deutlich gestiegen

Studie: Frauenanteil in DAX-Aufsichtsräten deutlich gestiegen

Archivmeldung vom 13.06.2013

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.06.2013 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Manuel Schmidt
Bild: Gerd Altmann/AllSilhouettes.com / pixelio.de
Bild: Gerd Altmann/AllSilhouettes.com / pixelio.de

Der Frauenanteil in den Aufsichtsräten der DAX30-Unternehmen ist in den vergangenen zweieinhalb Jahren deutlich angestiegen. Aktuell seien 106 von 488 Aufsichtsratsmitgliedern (21,7 Prozent) weiblich, so eine Erhebung der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers.

Vor zwei Jahren lag der Wert noch bei 13,4 Prozent. Über einen mittelfristigen Zeitraum streben die Kontrollgremien der Konzerne eine durchschnittliche Zielquote um die 23 Prozent an. Das entspricht einer Erhöhung der Zielquote um einen Prozentpunkt gegenüber dem Vorjahr.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte fetten in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige