Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Luftfrachtmenge im Jahr 2013 leicht gestiegen

Luftfrachtmenge im Jahr 2013 leicht gestiegen

Archivmeldung vom 19.02.2014

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 19.02.2014 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Doris Oppertshäuser
Statistisches Bundesamt Logo
Statistisches Bundesamt Logo

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, nahm 2013 die auf deutschen Flughäfen empfangene oder versandte Luftfrachtmenge um + 0,4 % auf 4,3 Millionen Tonnen zu. Die Einladungen erhöhten sich dabei um 0,1 % auf 2,3 Millionen Tonnen, die Ausladungen stiegen um 0,4 % auf 2,0 Millionen Tonnen. Damit kam es 2013 zu einer leichten Erholung: 2012 waren die Einladungen gegenüber dem Vorjahr noch um 1,7 % und die Ausladungen um 2,8 % gesunken.

Die ins Ausland versandte oder von dort empfangene Luftfrachtmenge nahm um 0,5 % auf 4,1 Millionen Tonnen zu. Die innerdeutsche Luftfrachtmenge ist 2013 dagegen erneut gesunken, und zwar um 2,3 % nach - 4,7 % im Vorjahr. Die transportierte Menge von 217 000 Tonnen entsprach einem Anteil von 5,0 % am gesamten Luftfrachtaufkommen.

29 % des Auslandsverkehrs entfielen auf europäische Flughäfen: Hier gingen die Einladungen um 2,0 % zurück, während die Ausladungen sich um 4,1 % erhöhten. Umgekehrt war die Entwicklung im Interkontinentalverkehr, der 71 % des Auslandsverkehrs umfasst: Die Einladungen nahmen hier zu (+ 1,2 %), die Ausladungen sanken dagegen (- 0,6 %).

Der Jahresverlauf 2013 zeigte für den Luftfrachtumschlag im Vorjahresvergleich Zuwächse für das erste (+ 0,6 %), zweite (+ 0,8 %) und vierte Quartal (+ 1,2 %), während im dritten Quartal der Umschlag um 1,9 % abnahm.

Quelle: Statistisches Bundesamt (ots)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte ablage in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige