Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Zeitung: Immer mehr Väter nehmen berufliche Auszeit für ihr Kind

Zeitung: Immer mehr Väter nehmen berufliche Auszeit für ihr Kind

Archivmeldung vom 24.08.2012

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.08.2012 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Thorsten Schmitt
Bild: Thommy Weiss  / pixelio.de
Bild: Thommy Weiss / pixelio.de

Der Anteil der Väter, die sich unterstützt durch das Elterngeld an der Kinderbetreuung beteiligen, ist einem Bericht der "Bild-Zeitung" zufolge erneut gestiegen. Laut unveröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamtes haben für Kinder, die im 1. Quartal 2011 geboren wurden, 26,1 Prozent der Väter Elterngeld in Anspruch genommen.

Familienministerin Kristina Schröder (CDU) sagte dem Blatt: "Kaum eine politische Maßnahmen hat in so kurzer Zeit so viel bewirkt." Seit der Einführung des Elterngeldes vor fünf Jahren ist die Väter-Beteiligung kontinuierlich angestiegen: 2007 lag sie bei rund 18 Prozent, 2008 bei 20,8 Prozent, 2009 bei 23,6 Prozent und 2010 bei 25,3 Prozent.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: