Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Familienunternehmer: Mehrwertsteuersenkung ist "Wachstumsbremse" für weite Teile der Wirtschaft

Familienunternehmer: Mehrwertsteuersenkung ist "Wachstumsbremse" für weite Teile der Wirtschaft

Archivmeldung vom 13.06.2020

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 13.06.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch André Ott
Bürokratie = „Herrschaft der Verwaltung“ oder eine Herrschaftsform, in der Beamten die Herrschaft ausüben
Bürokratie = „Herrschaft der Verwaltung“ oder eine Herrschaftsform, in der Beamten die Herrschaft ausüben

Bild: Eigenes Werk /OTT

Der Verband der Familienunternehmer hat die Bundesregierung aufgefordert, Geschäfte zwischen Unternehmen, so genannte B2B-Geschäfte, von der geplanten Mehrwertsteuersenkung auszunehmen.

"Leider erweist sich insbesondere die Mehrwertsteuersenkung für weite Teile der Wirtschaft eher als Wachstumsbremse und nicht als Beschleuniger", sagte Verbandspräsident Reinhold von Eben-Worlée der Düsseldorfer "Rheinischen Post".

Gerade im B2B-Bereich, in dem die Umsatzsteuer nichts weiter als ein durchlaufender Posten sei, müssten jetzt aufwendig die Computersysteme umgestellt werden - "innerhalb der nächsten zwei Wochen und dann nur für ein halbes Jahr, bevor alles wieder zurück gedreht wird. Das verursacht enorme Verwaltungskosten und Unsicherheiten", sagte der Präsident des Verbandes der Familienunternehmer. "Gut wäre es daher, den B2B-Bereich von der Mehrwertsteuersenkung auszunehmen", forderte er.

Quelle: Rheinische Post (ots)


Videos
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Peter Denk über die "Neuordnung der Welt" (Nov. 2021)
Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Vortrag von Gandalf Lipinski: „Basisdemokratie und matriarchale Politik“
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte puebla in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige