Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft GfK: Aufwärtstrend des Konsumklimas hält an

GfK: Aufwärtstrend des Konsumklimas hält an

Archivmeldung vom 24.05.2017

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 24.05.2017 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Andre Ott
Smilie :-) !
Smilie :-) !

Bild: Unbekannt / Eigenes Werk

Die Verbraucherstimmung in Deutschland hat sich im Mai erneut verbessert: Der Konsumklima-Gesamtindikator prognostiziert für Juni 10,4 Punkte nach 10,2 Zählern im Mai, teilte das Marktforschungsunternehmen GfK am Mittwoch mit. Die Konjunkturerwartung legt zum dritten Mal in Folge zu: Der Indikator gewinnt 4,3 Zähler hinzu und weist nun 34,8 Punkte auf. Dies ist der höchste Stand seit zwei Jahren.

Auch die Einkommenserwartung verbessert sich: Der Indikator steigt um einen Punkt auf 58,5 Zähler. Die Anschaffungsneigung kann von den steigenden Konjunktur- und Einkommensaussichten nicht profitieren: Der Indikator verliert 4,5 Zähler und weist nun 55,7 Punkte auf. Die Konsumlaune der Deutschen sei damit im historischen Vergleich betrachtet dennoch sehr ausgeprägt, so die GfK.

Quelle: dts Nachrichtenagentur

Anzeige: