Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sie sind hier: Startseite Nachrichten Wirtschaft Berlin: Keine Hoffnung auf schnelle Öffnung von Hotels

Berlin: Keine Hoffnung auf schnelle Öffnung von Hotels

Archivmeldung vom 18.05.2021

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 18.05.2021 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt.

Freigeschaltet durch Anja Schmitt
Hotelzimmer
Hotelzimmer

Bild: pixabay.com, LLBartlett

Berliner Hotels und Pensionen werden so schnell nicht öffnen können. Laut dem Senat dürfen die Beherbergungsbetriebe frühestens am 18. Juni öffnen. Dies meldet das russische online Magazin „SNA News“ .

Weiter ist auf deren deutschen Webseite dazu folgendes zu lesen: "Berliner Hotels und Pensionen müssen sich wohl noch einen Monat gedulden, ehe sie wieder Touristen aufnehmen können. Bei weiter sinkenden Corona-Infektionszahlen sei damit zu rechnen, dass Beherbergungsbetriebe Teil eines für den 18. Juni geplanten Öffnungsschrittes seien, zitierte die Deutsche Presse-Agentur (DPA) den Berliner Finanzsenator Matthias Kollatz (SPD) am Dienstag nach der Senatssitzung.

Demnach verständigte sich der Senat auf einen Stufenplan: Er sieht nach den ersten Öffnungen in dieser Woche, die etwa die Außengastronomie oder Museen umfassen, weitere Schritte im Abstand von je zwei Wochen vor. Details, welche Lockerungen in der nächsten Stufe ab 4. Juni und dann in einem weiteren Schritt ab 18. Juni greifen sollen, nannte Kollatz indes nicht.

Das komplexe Paket werde im Verlauf dieser Woche veröffentlicht, sagte der Senator laut DPA. Voraussichtlich am 1. Juni wolle es der Senat in eine Verordnung gießen, also endgültig beschließen."

Quelle: SNA News (Deutschland)

Videos
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: Die Lemurianische Verbindung
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Inelia Benz: "Macht über Andere ist so...VON GESTERN"
Termine
Newsletter
Wollen Sie unsere Nachrichten täglich kompakt und kostenlos per Mail? Dann tragen Sie sich hier ein:
Schreiben Sie bitte zyste in folgendes Feld um den Spam-Filter zu umgehen

Anzeige